Schwimmreifen: Test & Empfehlungen 2020

Alles rund um deinen Schwimmsport

Schwimmreifen

Willkommen bei unserem großen Schwimmreifen Test 2020. Hier präsentieren wir Ihnen alle von uns näher verglichenen Schwimmreifen. Wir haben Ihnen dazu ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung einfacher machen und Ihnen dabei helfen, die für Sie besten Schwimmreifen zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen finden Sie Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie einen Schwimmreifen kaufen möchten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Info: Baby´s und Kinder nicht mit Schwimmreifen ohne Aufsicht im Wasser lassen
  • Achtung beim Kauf: achten Sie beim Kauf auf CE- Kennzeichens und TÜV- Prüfplaketten
  • Was kosten Schwimmreifen: die Größte Auswahl finden Sie in der Preissektion zwischen 3 und 30 €
  • Direkt loslegenHier können Sie gleich einen Schwimmreifen kaufen

Schwimmreifen Test: Empfehlung der Redaktion

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie sich eine Schwimmreifen kaufen

Mittlerweile werden sehr viele Schwimmreifen in Schwimmbädern, sowie auch an Badeseen oder Stränden verwendet.

Jeder hat seine eigene Funktion.

Die einen unterstützen die Erkundung des Wassers mit ersten Strampelaktivitäten oder gezielten ersten Schwimmbewegungen, die anderen dienen mehr als Stütze und alle haben eins gemeinsam: Sie tragen dazu bei, das Wasser zu geniessen und es zu einem Erlebnis werden zu lassen.

Was ist ein Schwimmreifen? Welche Eigenschaften sollte ein Reifen zum Schwimmen haben?

Der Schwimmreifen ist eine Schwimmhilfe, die ringförmig ist und einem Rettungsring ähnelt.

Meist wird er aus Vinyl oder PVC produziert, wobei die Dicke eine wichtige Rolle spielt. Je dicker das Material ist, desto resistenter ist der Reifen gegen Beschädigungen.

Das Luftvolumen ist ein Anhaltspunkt, wie hoch das Gewicht seines Nutzers sein darf. Es gibt sehr viele verschiedene Designs und Farben und bei vielen Exemplaren auch ergänzende Bestandteile, wie zum Beispiel Haltegriffe an der Seite oder ein Sonnendach, sowie ein Lenkrad und Hupe für die Kleinsten.

Welche Vorteile und Nutzen hat ein Schwimmreifen?

Viele Schwimmreifen haben aufblasbare Kammern, die eine ergonomische Haltung ermöglichen. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn Ihr Kind noch ganz klein ist.

Mit den aufblasbaren Kammern können Sie auch eine Veränderung des Luftdrucks erzielen und somit die Position Ihres Kindes anpassen.

Es müssen nicht nur Sicherheitsvorschriften erfüllt sein, Sicherheitsventile an den meisten Reifen verhindern zudem, dass die Luft austritt, sollte das Ventil geöffnet sein. Dadurch, dass nicht alle Reifen den selben Durchmesser haben, ist es möglich, eine individuelle Größe zu wählen, die optimal passt.

Im Wasser kann er anschließend multifunktional genutzt werden. Zum Plantschen, Spiel und Spass, zum Entspannen und auch zum Lernen.

Ergänzend kommen noch weitere fördernde Eigenschaften hinzu, wie zum Beispiel Gleichgewicht und Koordination, die Ihrem Kind durch das Nutzen des Reifens zugute kommen.

Ab welchen Alter kann man einen Schwimmreifen verwenden?

Ab dem dritten Monat ist es möglich einen Reifen zu verwenden. Da es in diesem Alter ganz besonders viel Halt und Sicherheit geben muss, empfehlen sich die Reifen mit integriertem Sitz und Luftkammern.

Extras, wie Lenkrad und Hupe werden hier oft ergänzt, um zusätzliche Spielmöglichkeiten zu schaffen.

Wenn Ihr Kind aus dem Sitz herauswächst, lässt sich dieser oft herausnehmen und der Reifen ist somit weiterhin verwendbar.

Sind Schwimmreifen zum schwimmen lernen geeignet?

Der Schwimmreifen kann zu Beginn als Lernhilfe für das Schwimmen verwendet werden, da immer, unabhängig vom Design, genügend Bewegungsfreiheit für die Arme und die Beine vorhanden ist. So können sich aus dem anfangs noch aktiven Strampeln mit der Zeit kontrolliertere Schwimmbewegungen entwickeln.

Wenn Ihr Kind größer ist und Sie den integrierten Sitz entfernt haben, dient der Reifen dennoch weiterhin als Halt und Stütze, um die Bewegungen fortzusetzen, zu verinnerlichen und zu festigen.

Was kostet ein Schwimmreifen?

Die Größte Auswahl finden Sie in der Preissektion zwischen 3 und 30 €. In der Regel ist das Onlineangebot preisgünstiger.

Der teuerste Schwimmreifen liegt im Allgemeinen bei etwa 30 Euro.

Sie müssen immer bedenken, dass vom Preis nicht auf die Qualität geschlossen werden darf und es besonders wichtig ist, die Qualität explizit zu prüfen, um sicher zu gehen, dass das Produkt hochwertig hergestellt, langlebig und sicher ist.

Wo kann man Kinder Schwimmreifen kaufen?

Kinder Schwimmreifen sind in jedem Geschäft erhältlich. Jedoch ist die Auswahl dort meist begrenzt und ein guter Vergleich der einzelnen Produkte ist schlecht möglich.

Empfehlenswert ist hier die Onlineauswahl, die wesentlich grösser ist. So können Sie in Ruhe alle Angebote prüfen, vergleichen und dasjenige auswählen, das Ihren Vorstellungen, Wünschen und auch Bedürfnissen optimal entspricht.

Entscheidung: Welche Schwimmreifen gibt es und welche ist der richtige für Sie?

Es gibt viele verschiedene Designs von Schwimmreifen, mit allen möglichen Funktionen und in einer breiten Auswahl an Farben, sodass für jeden Geschmack etwas passendes dabei ist.

Um unbeschwert bei maximaler Sicherheit im Wasser spielen und lernen zu können, sind jedoch einige Kriterien beim Kauf zu beachten.

Der Schwimmreifen muss eng sitzen, damit Ihr Kind nicht herausrutscht.

Es gibt Exemplare, in denen es liegt, empfehlenswerter sind jedoch diejenigen mit integriertem Sitz, da nebst der grossen Bewegungsfreiheit auch ausreichend Distanz zum Wasser vorhanden ist.

Mit einem stufenlos einstellbaren Gurt kann es nicht nach vorne kippen und ist damit doppelt gesichert.

Wenn der Schwimmreifen im Freien verwendet werden soll, ist ein ergänzter Sonnenschutz sehr wichtig, da er verhindert, dass Ihr Kind geblendet wird und einen schmerzhaften Sonnenbrand bekommt.

Die gute Qualität und die Schadstofffreiheit, die ein absolutes Muss sind, finden Sie anhand des CE- Kennzeichens und einer TÜV- Prüfplakette.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tags: