Schnorchelset: Test & Empfehlungen 2021

Alles rund um deinen Schwimmsport

Schnorchelset

Willkommen bei unserem großen Schnorchelset Test 2021. Hier präsentieren wir Ihnen alle von uns empfohlenen Schnorchelset`s. Wir haben Ihnen dazu ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung einfacher machen und Ihnen dabei helfen, die für Sie besten Schnorchelset zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen finden Sie Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie eine Schnorchelset kaufen möchten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Info: Taucherbrillen gibt es für den Tauchsport und für den normalen Einsatz
  • Achten Sie beim Kauf auf: Größe, Material und Verarbeitung aller Bestandteile des Sets
  • Beliebt: Schnorchel Vollmasken mit Flossen
  • Was kosten Schnorchelset: die Größte Auswahl finden Sie in der Preissektion ab 20 € bis 50 €
  • Direkt loslegenHier können Sie gleich einen Schnorchelset kaufen

Schnorchelset Test: Empfehlung der Redaktion

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie sich ein Schnorchelset kaufen

Was ist ein Schnorchelset?

Ein Schnorchelset, ist eine Zusammenstellung aus Taucherbrille, Schnorchel und Flossen, welche es dem Wassersportler ermöglichen, einen Blick unter die Wasseroberfläche zu werfen.

Was ist in einem Schnorchelset?

Ein Schnorchelset besteht aus 3 Komponenten.

Zum einen beinhaltet es eine Taucherbrille, welche im Gegensatz zur Schwimmbrille über ein großes Sichtfeld verfügt.

Die zweite Komponente ist der namensgebende Schnorchel, welcher an der Tauchermaske befestigt wird.

Beim Schnorchel unterscheidet man zwischen verschiedenen Bauarten. Vom einfachen steifen Schnorchel, über den flexiblen Schnorchel, welcher optional mit einem Spritzwasserschutz ausgestattet ist bis hin zum Trockenschnorchel.

Komplettiert wird ein Schnorchelset durch Flossen. Idealerweise sind diese nicht zu lang.

Welche Vorteile und Nutzen hat ein Schnorchelset?

Ein Schnorchelset ist der ideale Begleiter für den nächsten Strandurlaub.

Selbst an kleinen Riffen können Sie eine beeindruckende Unterwasserwelt beobachten.
Im Gegensatz zu einer Taucherausrüstung findet ein Schnorchelset Platz in jedem Reisegepäck.

Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Handhabung. Somit ist der Einstieg in den Tauchsport kinderleicht.

Ist ein Schnorchelset günstiger?

Entscheiden Sie sich für eine hochwertige Taucherbrille, greifen aber zu einem günstigen Schnorchel und verzichten auf Flossen, kommen Sie meist günstiger davon, als mit einem hochwertigen Set, welches aufeinander abgestimmt ist.

Für die Erstanschaffung eines Schnorchelsets empfehlen wir Ihnen auf die Erfahrung der Hersteller zu vertrauen.

Was kostet ein Schnorchelset?

Einsteigersets, welche ein komfortables Schnorcheln ermöglichen, starten bei 30EUR.

Die Mittelpreisklasse pendelt sich bei 45 EUR ein. In diesem Preissegment finden Sie auch die meisten Angebote.

Beim Schnorcheln spielt Sicherheit eine große Rolle. Achten Sie deswegen auf eine gute Verarbeitung.

Es muss keine Profiausrüstung für 100 EUR und mehr sein, dennoch zeigt die Erfahrung, dass sich bei den günstigsten Produkten Materialfehler öfter finden als bei höherpreisigen.

Entscheidung: Welche Schnorchelsets gibt es und welches ist das richtige für Sie?

Bei Kindern sind Schnorchelsets im unteren Preissegment beliebt.
Dies erklärt sich zum einen dadurch, dass der Nachwuchs meist nur in Schwimmbädern und Badeseen zum Schnorchelset greift. Hier erfüllen Sets mit preiswerten unflexiblen Schnorcheln ihren Zweck. Auf Flossen kann hier ebenfalls verzichtet werden.

Erwachsene hingegen legen ihren Fokus meist auf hochwertige und langlebige Modelle.
Anstelle von einfachem Plastik, wird auf eine kratzfeste Verglasung gesetzt. Auch beim Rahmen der Brille wissen viele Käufer einen ausgeklügelten Materialmix zu schätzen. Dieser bietet neben Komfort auch Vorteile bei der Dichtigkeit.

Beim Schnorchel wird in den meisten Fällen auf ein flexibles Model mit einem Ausblasventil, wenn nicht sogar auf einen Trockenschnorchel gesetzt.

Erwachsenen Käufern werden Flossen in zusammengefassten Größen angeboten.

Brillenträger haben die Wahl, Kontaktlinsen zu verwenden oder auf sogenannte Korrekturgläser zurückzugreifen.

Die Gläser werden entweder per Saugnapf oder per Klicksystem innen in der Taucherbrille oder Vollgesichtsmaske angebracht. Die verschiedenen Hersteller bieten Gläser in unterschiedlichen Dioptrinstärken an.

Bei Verkrümmungen der Hornhaut kann dieses System jedoch nicht helfen.
Hier kommt der Optiker ins Spiel, welcher Betroffenen eine Taucherbrille mit individueller Sehstärke anfertigen kann.

Es gibt noch eine weitere Personengruppe mit speziellen Bedürfnissen, den Bartträger.
In den letzten Jahren hat der Bart sein Comeback gefunden.

Für Bartträger – Bei Verwendung einer Taucherbrille können durch den Bart Probleme auftreten. Das Silikon kann nicht glatt auf der Haut anliegen und somit nicht abdichten. Sollten Hilfsmittel wie Vaseline oder Gelatine nicht helfen, empfiehlt es sich auf eine Vollgesichtsmaske auszuweichen.

Was muss man beachten, wenn man ein Schnorchelset kaufen möchte?

Haben Sie sich für den Kauf eines Schnorchelsets entschieden, so gibt es einiges zu beachten.

Fragen Sie sich zunächst, in welchen Gewässern Sie schnorcheln wollen.

Möchten Sie oder Ihre Kinder im Badesee oder im Schwimmbad nur einen kurzen Blick unter die Wasseroberfläche werfen, so können Sie sich für ein Set mit einem simplen, steifen Schnorchel entscheiden.

Wenn Sie auch mal abtauchen möchten, sollte Ihre Wahl auf ein Modell fallen, was über ein Ausblasventil verfügt. Dieses Ventil sorgt dafür, dass das eingelaufene Wasser nicht in den Mund gelangt, sondern ausgepustet werden kann.

Sind Sie daran interessiert auf Ihrer nächsten Reise an einer Schnorchel-Tour auf offenem Meer teilzunehmen?

Dann empfiehlt sich auf jeden Fall ein sogenannter Trockenschnorchel. Bei dieser Art von Schnorchel findet sich oben ein Ventil, welches sofort schließt, wenn Wasser in das Atemrohr einfließt.

Diese Funktion ist sehr hilfreich bei Wellengang und beim Tauchen.

Ganz egal welches Set sie erwerben, vor der ersten Verwendung müssen Sie ihr Equipment auf Beschädigungen überprüfen.
Untersuchen Sie das Sichtglas Ihrer Taucherbrille auf Risse oder Sprünge und überprüfen Sie die Dichtungen. Für einen Probedurchlauf kann die heimische Badewanne zweckentfremdet werden.

Neben der Brille sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, das der Schnorchel keinerlei Beschädigungen aufweist.

Wenn Ihre Wahl auf ein Modell mit Ventilen gefallen ist, überprüfen Sie deren Funktion.

Bei den Flossen können bei unsachgemäßer Lagerung poröse Stellen auftreten, welche reißen können und die Funktionalität stark beeinträchtigen.

Wir kommen zu dem Fazit, das Qualität Ihren Preis hat, dieser aber günstiger ist als man denkt.

Greifen Sie auf ein Schnorchelset zurück, der Hersteller stimmt die Komponenten bestens aufeinander ab.

Vor dem Kauf sollten Sie sich fragen, wo sie das Set verwenden möchten.

Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tags: